Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Karnivoren im Aquarium

Karnivoren im Aquarium 12 Mai 2018 07:40 #40

Amazonas Wasserschlauch (Utricularia foliosa)

Temperatur: 26 C°-31°C

PH - Wert:
saures bis leicht saures Wasse 5,5 -7,5

Wasserhärte:
weich bis mittelhartes Wasser

Licht:
Lichtbedarf mittel bis hoch

Schwierigkeitsgrad : mittel, freischwimmend oder auf Holz bzw. Tuffstein aufbinden.



Kleiner Wasserschlauch (Utricularia Minor)

Temperatur: ganzjährig im Gartenteich, ungeheiztes Aquarium (22 C°-26°C)

PH - Wert:
leicht saures Wasser, 6,2 -7,2

Wasserhärte:
weich bis mittelhartes Wasser

Licht:
Lichtbedarf mittel bis hoch

Schwierigkeitsgrad : einfach bis mittel, freischwimmend in stehenden und langsam fließenden Gewässern



Verkannter Wasserschlauch , auch Südlicher Wasserschlauch (Utricularia australis)

Temperatur: ganzjährig im Freien (Gartenteich), ungeheiztes Aquarium (5 C°- maximal 18°C)

PH - Wert:
saures Wasser mit torfigem Grund;

Wasserhärte:
weiches Wasser

Licht:
Lichtbedarf hell bis sonnig (Aquarium mittel bis hoch)

Schwierigkeitsgrad : Schwierig, Pflanze nur für Fortgeschrittene, freischwimmend in stehenden und langsam fließenden Gewässern



Gewöhnlicher Wasserschlauch (Utricularia vulgaris)

Temperatur: 4° Celsisus, wobei die oberste Temperaturgrenze bei etwa 28°C liegt

PH - Wert:
Leicht saures Wasser

Wasserhärte:
weiches Wasser bis mittelhartes Wasser

Licht:
Lichtbedarf mittel bis hoch

Schwierigkeitsgrad : Einfach bis mittel, stellt keine besonders schwierigen Pflegeansprüche, Hintergrund & Wasseroberfläche, unter der Wasseroberfläche treibende, wurzellose Stängel mit fein verästelten Blättern



Goldgelber Wasserschlauch (Utricularia aurea)

Temperatur:
18° Celsisus, wobei die oberste Temperaturgrenze bei etwa 32°C liegt

PH - Wert:
Leicht saures Wasser

Wasserhärte:
weiches Wasser bis hartes Wasser

Licht:
Lichtbedarf mittel bis hoch

Schwierigkeitsgrad : Einfach, stellt keine besonderen Pflegeansprüche, schwimmend und als aufrechte Stängelpflanze in den Boden gesteckt.



Grasblättriger Wasserschlauch (Utricularia graminifolia)

Temperatur:
16° Celsisus, wobei die oberste Temperaturgrenze bei etwa 28°C liegt

PH - Wert:
Leicht saures Wasser, 6 -7,5

Wasserhärte:
weiches Wasser bis mittelhartes Wasser

Licht:
Lichtbedarf mittel bis hoch

Schwierigkeitsgrad : Mäßig schwierig, Gestaltung von rasenartigen Flächen im Aquarium, Vordergrund Gruppe, Vordergrund Bodendecker. Die Pflanzen sollten zum Anwachsen nur wenig belichtet und gedüngt werden



Zwergwasserschlauch (Utricularia gibba)

Temperatur:
20°C bis maximal 30°C

PH - Wert:
Leicht saures Wasser

Wasserhärte:
weiches Wasser

Licht:
Der Lichtbedarf ist hoch, wächst auch bei weniger Licht - nur nicht als dichtes Schwimmpolster

Schwierigkeitsgrad : Einfach, stellt keine besonderen Pflegeansprüche, schwimmend, diese Wasserschlauch-Art kann allerdings schnell zu einer Plage werden, daher Bestände immer stark auslichten



Wasserschlauch (Utricularia stellaris LINNÉ FIL.)

Temperatur:
18°C bis maximal 32°C

PH - Wert:
Leicht saures Wasser

Wasserhärte:
weiches bis mittelhartes Wasser

Licht:
mittel bis hoch

Schwierigkeitsgrad : Einfach bis mittel, Pflanze ist wurzellos und flutet unter der Wasseroberfläche

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum
   
© gatw